Verklingender Lack – Laura Konjetzky in concert

VERKLINGENDER LACK

Szene aus "Verklingender Lack". Foto: © Laura Konjetzky.

Szene aus „Verklingender Lack“. Foto: © Laura Konjetzky.

Soloperformance von mfm-Mitglied Laura Konjetzky, Samstag, 23. Januar 2016, 20. Uhr, BlackBox Gasteig München, Tickets hier

Verklingender Lack erzählt musikalisch von der fantastischen Abenteuerreise eines Flügels in die Wildnis. Am Anfang ist der Flügel dort ein verlorener Fremdkörper. Später wird er immer mehr Teil der Natur. Sein Klang und seine Musik verändern sich und gewinnen schließlich archaische Ursprünglichkeit.

Konzept, Komposition, Fotos, Klavier:
Laura Konjetzky

Ein Werk für Klavier Solo, Zuspielung und Zusatzinstrumente, in einer Lichtinszenierung mit Fotoprojektionen.

www.verklingenderlack.de
www.laurakonjetzky.com

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungshinweise abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.