Chorprojekt

Mary Ellen Kitchens, Musikwissenschaftlerin und Dirigentin. Foto: © privat.

Mary Ellen Kitchens, Musikwissenschaftlerin und Dirigentin. Foto: © privat.

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens von mfm wurde die Aktion Chorkomponistinnen hören gestartet. Initiatorin und Leiterin ist die Dirigentin und Musikwissenschaftlerin Mary Ellen Kitchens, die in aufwändiger Recherchearbeit zahlreiche Titel für Chöre aller Größen, Arten und Schwierigkeitsgrade zusammenstellte.

Über 300 Chöre in München wurden einladen, im Jahr 2013 Chorwerke von Frauen aufzuführen. Außerdem wurde über die Idee eines Münchner Chores informiert, zusammen mit anderen Chören einen Kompositionsauftrag an eine Komponistin zu vergeben.

Folgende Dokumente möchten wir allen Interessierten zur Verfügung stellen:

  • Im Rundschreiben finden Sie eine detaillierte Projektbeschreibung
  • Die Beteiligungseinladung stellt die Idee der Munich International Choral Society vor, einen gemeinsamen Kompositionsauftrag zu vergeben
  • Im Recherchedokument finden Sie viele Tipps und Adressen für die Suche nach Chorliteratur von Komponistinnen, und bei den Konzerten finden Sie 7 Beispiele von erfolgreichen Konzerten mit Chorliteratur von Komponistinnen
  • Schließlich finden Sie in der Werkliste 26 Repertoirevorschläge verschiedener Art zur Anregung u.a. mit der Quellenangabe für Noten

Eines der Highlights im Jahr 2013 war
KOMPONISTINNEN schreiben für FRAUENCHOR
Der Münchner Frauenchor lud ein zum Konzert am 23.6.2013 in die ev. Himmelfahrtskirche Mü-Sendling
Konzertprogramm: münchner frauenchor